Oberwesel, 09.09.2017

THW unterstützt Nacht der tausend Feuer

Alljährliches Feuerwerkspektakel in Oberwesel am Rhein mit Lichtmastanhänger abgesichert.

Die vorangegangen Planungen dieser Großveranstaltung sehen es vor diverse Bereiche im Bedarfsfall schnell und großflächig ausleuchten zu können.

Zum Beispiel um über Bord gegangene Personen mit Booten der DLRG oder Feuerwehr aus dem Wasser retten zu können oder aber auch um die auf den Fahrgastschiffen befindlichen Gäste bei einem Notfall an einem Schiffsanleger zeitnah evakuieren zu können.

Unser Fachgruppe Beleuchtung war mit dem MLW4 und Lima-HV sowie dem GKW1 und dem LiMa vor Ort.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.